Coachbennet
Teaser Placeholder
Coach Bennet

Biografie

„Glaubt mir, ihr werdet euch noch an mich erinnern / gebor‘n als Verlierer, aber ich sterb‘ als Gewinner / bevor es besser wird, wird’s erstmal schlimmer / doch was bleibt, ist the Man in the Mirror“, rappt Coach Bennet auf seiner aktuellen Single „Man in the Mirror“. Der sympathische Rap-Newcomer weiß, wovon er spricht. Denn hinter ihm liegen turbulente Jahre. Gesundheitliche Probleme in der Kindheit, anschließend Stress in der Schule und Konflikte mit der eigenen Familie, eine Psychose, die Panikattacken und Angstzustände auslöst, tausende Euro Schulden. Eine scheinbar aussichtlose Situation. „Aber irgendwann habe ich beschlossen, dass ich mir die Kontrolle zurückhole“, sagt Bennet. „Und dafür musste ich mit der Vergangenheit abschließen, einen Strich ziehen und noch mal von vorne anfangen.“ Wo es bei anderen aufhört, geht es bei Coach Bennet jetzt erst richtig los. All die Erfahrungen und Eindrücke der Vergangenheit haben den 26-Jährigen geprägt, seine Art zu denken und zu handeln geformt. „Ich weiß, wie es auf der anderen Seite aussieht. Ich bin dankbar für diese Erfahrung und für jeden Menschen, den ich in meinem Leben getroffen habe und der mich nicht aufgegeben hat. Genau dieser Mensch möchte ich jetzt für andere sein.“ Eine Einstellung, die Coach Bennet weitergeben will – denn er ist der Trainer dieses Rap-Games.

schließen

Diskografie

Coach (Single) Coach (Single) 2021
Ride Out (Single) Ride Out (Single) 2021
Oh Baby (Single) Oh Baby (Single) 2021

Videos